Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Vereinsmitglieder,

die Berliner Sparkasse feiert in diesem Jahr ihren 200. Geburtstag und kann sich im Jubiläumsjahr auf einen zusätzlichen Höhepunkt freuen. Der SparkassenMarathon wird am 6. Mai 2018 im Rahmen des traditionellen „BIG 25-Laufs“ stattfinden. Da die Berliner Sparkasse erstmals als Titelsponsor für diesen Lauf auftritt, wurde dieser in den „S 25 Berlin“ umfirmiert. Die Läuferinnen und Läufer aus der Sparkassenorganisation und den Verbundunternehmen können sich für die Distanzen 10 km, Halbmarathon, 25 km sowie den Marathon anmelden. Der Startschuss fällt um 10 Uhr vor dem Olympiastadion. Zieleinlauf wird im Olympiastadion sein. Die Marathon- und die 25 km-Strecke führen zudem durch das Brandenburger Tor.

Mitarbeiter und Ruheständler aus der Sparkassenorganisation und den Verbundunternehmen reihen sich einerseits in den Gesamtlauf ein, werden aber zusätzlich innerhalb der Sparkassenorganisation gewertet.

Den Teilnehmenden des SparkassenMarathons wird vor, während und nach dem Lauf viel geboten: Am Sonnabend heißt es Kräfte sammeln und netzwerken bei der traditionellen Nudelparty, diesmal im Innenhof des Kranzler Ecks. Der Lauf am Sonntag verspricht eine attraktive Strecke durch Berlin entlang vieler Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie als Gast mitreisen möchten, haben Sie die Möglichkeit, im Sparkassenblock im Olympiastadion die Läuferinnen und Läufer anzufeuern. Zur feierlichen Abendveranstaltung mit Siegerehrung, Essen und Tanz geht es ins Hotel Estrel Berlin.

Wer für den SFC noch am SparkassenMarathon teilnehmen möchte, meldet sich bitte umgehend bei Johann Göggel, Tel. 0 75 77 / 38 19. Der SFC übernimmt für Vereinsmitglieder die Startgebühren.

Ich wünsche den Läufern viel Erfolg und bei der Veranstaltung viel Spaß.

Mit sportlichen Grüßen

Maritta Enzinger
Vorsitzende SFC e.V.

Sparkassenmarathon 2018